skip to content

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

ÜBER DIE ERHEBUNG UND VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

 Der Schutz Ihrer persönlichen Daten, sehr geehrter Besucher meiner Webseite, ist mir ein besonderes Anliegen. Bei Ihrem Besuch werden personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet. Dazu gehören alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, wie z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten, IP-Adresse).

Verantwortlich für die Erhebung und Speicherung der Daten ist  Angelika Pindur-Nakamura, Brunnenstraße 58 a, 85598 Baldham, Tel: 08106-302274, E-Mail: apindur(at)quim(dot)de

Wenn Sie die Internetseite ausschließlich dazu nutzen, sich über mein Leistungsangebot und Profil zu informieren, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und auf ihr navigieren zu können (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f EU-DSGVO):

-  IP-Adresse

-  Datum und Uhrzeit der Anfrage

-  Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)

-  Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)

-  Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode

-  jeweils übertragene Datenmenge

-  Website, von der die Anforderung kommt

-  Art, Sprache und Version des Browsers

-  Betriebssystem und dessen Oberfläche.

Wenn diese erhobenen Daten nicht mehr erforderlich sind, werden sie gelöscht.

Weitergabe von Daten

Wenn Sie über das Kontaktformular auf der Webseite Ihre Anfragen uns zukommen lassen, werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (E-Mail Adresse, Name, Telefonnummer) zwecks Bearbeitung der Anfrage und um Ihre Fragen beantworten zu können, gespeichert. Die Datenverarbeitung zum Zweck der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 a EU-DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. Diese Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr benötigt werden. Diese Daten werden nicht an dritte Personen weitergegeben.

 

Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung ihrer persönlichen Daten an Dritte findet nicht statt.

Ihre Rechte

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die bei uns gespeichert sind:

-  Recht auf Auskünfte über die Datenverarbeitung (§ 15 EU-DSGVO)

-  Recht auf Berichtigung oder Ergänzung der Daten (Art. 16 EU-DSGVO)

-  Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten (Art. 17 bzw. 18 EU-DSGVO)

-  Recht auf Widerspruch (Art. 21 EU-DSGVO), 

-  Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 EU-DSGVO)

 

Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S.1 f EU-DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird. Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an apindur(at)quim(dot)de.

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche in sonstiger Weise verletzt wurden, können Sie sich an die Aufsichtsbehörde wenden, Kontaktdaten der Aufsichtsbehörde: Bayerischer Landesbeauftragter für den Datenschutz, Postfach 22 12 19, 80502 München, Tel. 089 212672-0, Fax 089 212672-50, E-Mail poststelle(at)datenschutz-bayern(dot)de

 

Datensicherheit

Wir verwenden innerhalb des Website-Besuchs das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschlüsselung. Falls Ihr Browser keine 256-Bit Verschlüsselung unterstützt, greifen wir stattdessen auf 128-Bit v3 Technologie zurück. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers.

Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend  verbessert.

Datenübermittlung an Dritte
Ich übermittle Ihre Daten im Rahmen einer Auftragsverarbeitung gem. Art. 28 DSGVO an einen Dienstleister, der mich beim Betrieb meiner Webseite unterstützt. Der Dienstleister FASOFT/LEXELIA ist gegenüber mir weisungsgebunden und entsprechend vertraglich verpflichtet.

Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den unten angegebenen Stand.Durch Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher bzw. behördlicher Vorgaben, kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter https://www.quim.de/pages/seminaranmeldung/datenschutz.php von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für meine Webseite. Ich habe keinen Einfluss darauf, dass fremde Internetseiten, die auf meine Seite verlinken bzw. zu denen ich Links gesetzt habe, die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen ebenfalls einhalten. 

Stand: Mai 2018